Aktuelle Termine

Green Masters: Masterarbeitenportal- und Schreibworkshop

Zeit: Mittwoch, 04. Dezember 2019, 17:00-20:00 Uhr

Ort: Franz Schwackhöfer Haus, Peter Jordan Straße 82, 1190 Wien (Seminarraum 09)

Deine Diplom- oder Masterarbeit steht bevor? Du möchtest eine praxisrelevante Arbeit zu einem aktuellen, nachhaltigen Thema schreiben? Du möchtest dich mit ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis vernetzen? Dann bist Du bei uns'rem Vernetzungstreffen nachhaltiger Masterarbeiten genau richtig!

Das Programm:
1. Teil - 17:00: Input der Vortragenden und Open-Space zur Vernetzung von Studierenden mit den VertreterInnen der verschiedenen Institutionen.
2. Teil - 18:00: Schreibworkshop mit Mag.a Nadine Mittempergher
Für Snacks und Getränke ist gesorgt! :)

Dieses Jahr gibt es zum ersten Mal auch einen Schreibworkshop. In dem Workshop geht es darum, wie man eine Masterarbeit angehen kann. Es werden einfache Schreibmethoden vermittelt, die den TeilnehmerInnen dabei helfen, locker ins Schreiben zu kommen und dran zu bleiben. Die Grundfragen des Workshops sind: Wie finde ich ein geeignetes Thema? Wie gehe ich meine Masterarbeit an? Wie ziehe ich dieses Projekt durch?

 

 

Alltagsgeschichten schreiben. Geschichten zum Verschenken.

Zeit: Montag, 09. Dezember 2019, 10:00 - 13:00 Uhr

Ort: VHS 15, Schwendergasse 41 , 1150 Wien

Anmeldung: https://www.vhs.at/de/k/274497624

Wer mit offenen Augen durchs Leben geht, entdeckt jeden Tag potenzielles Material für eine spannende Erzählung. Mit dem richtigen Werkzeug und etwas Fantasie wird daraus eine wunderbare Kurzgeschichte. Dabei wenden wir Methoden des kreativen Schreibens an – die Geschichte speist sich aus unseren Alltagserfahrungen. Vielleicht auch als Weihnachtsgeschenk geeignet.

 

 

ÖH-BOKU-Schreibwerkstatt

Schreibwerkstatt für Studierende, die an ihrer Master- oder Bachelorarbeit tüfteln.

Zeit: Montag, 16. Dezember 2019, 14-17.00 Uhr
Ort: ÖH BOKU, Peter Jordan Straße 76, 1190 Wien
Anmeldung: https://www.facebook.com/events/2815880751784851/
Kostenlos für BOKU-Studierende

 

Dieser Workshop richtete sich an alle, die gerade an einer Seminararbeit, ihrer Bachelor- oder Masterarbeit brüten. Egal ob du ganz am Anfang bist (Themensuche, Konzept), mitten im Schreibprozess, deine Arbeit schon länger nicht mehr angegangen bist oder schon fast fertig bist:
Gemeinsam bringen wir neuen Schwung in den Schreibprozess!

Schwerpunkte des Workshops sind: Tipps und Tricks aus der Schatzkiste des kreativen Schreibens und konstruktives Feedback. Ausgehend von dem aktuellen Stand der Anwesenden und ihrer Arbeiten werden in diesem Workshop schrittweise praktische Übungen zu verschiedenen Schreibthemen angeboten.

Mit Workshopleiterin: Mag.a Nadine Mittempergher.

Der Workshop findet in Kooperation mit der ÖH Boku Referat für Bibliothek und Arhivierung statt.

 

 

 



Vergangene Termine

Schreiben im Beruf

Zeit: ab Freitag, 29. November 2019, insgesamt 3 Termine

Ort: VHS 15, Schwendergasse 41 , 1150 Wien

Ob E-Mails, Präsentationen, Produktinfos, Protokolle oder Onlinetexte: In den meisten Berufen beeinflusst Schreibkompetenz den Erfolg maßgeblich. Wer seine Leistungen, Ideen und Vorhaben gut in Worte fassen kann, kommuniziert besser, gewinnt KundInnen leichter und bewirbt seine Produkte erfolgreicher. Doch wie entwickelt man eine Stilsicherheit und Klarheit, die zum Erfolg führt? Die Antwort ist simpel: Schreiben ist ein Handwerk, das man lernen kann. Dieser Workshop vermittelt die Basiswerkzeuge des Schreibhandwerks, die auf alle Textsorten im Beruf angewendet werden können.

 

Alltagsgeschichten schreiben

Zeit: Freitag, 25. Oktober 2019 , 17:30 - 20:30 Uhr

Ort: VHS 15, Schwendergasse 41 , 1150 Wien

Wer mit offenen Augen durchs Leben geht, entdeckt jeden Tag potenzielles Material für eine spannende Erzählung. Mit dem richtigen Werkzeug und etwas Fantasie wird daraus eine wunderbare Kurzgeschichte. Dabei wenden wir Methoden des kreativen Schreibens an – die Geschichte speist sich aus unseren Alltagserfahrungen.

Schreiben im Beruf

Zeit: Freitag, 08. November 2019 , 17:30 - 20:30 Uhr

Ort: VHS 15, Schwendergasse 41 , 1150 Wien

Ob E-Mails, Präsentationen, Produktinfos, Protokolle oder Onlinetexte: In den meisten Berufen beeinflusst Schreibkompetenz den Erfolg maßgeblich. Wer seine Leistungen, Ideen und Vorhaben gut in Worte fassen kann, kommuniziert besser, gewinnt KundInnen leichter und bewirbt seine Produkte erfolgreicher. Doch wie entwickelt man eine Stilsicherheit und Klarheit, die zum Erfolg führt? Die Antwort ist simpel: Schreiben ist ein Handwerk, das man lernen kann. Dieser Workshop vermittelt die Basiswerkzeuge des Schreibhandwerks, die auf alle Textsorten im Beruf angewendet werden können.

 

Krimi selber schreiben (Basics)

Zeit: Montag, 14. Oktober 2019, 17:30-20:30 Uhr

Ort: VHS Rudolfsheim-Fünfhaus, Schwendergasse 41 , 1150 Wien

Sind Sie auch immer auf der Suche nach dem nächsten, spannenden Kriminalroman? Fiebern Sie auch mit Ihren Lieblings-KommissarInnen mit, wenn sie spektakuläre Mordfälle und mysteriöseste Rätsel lösen? Und haben Sie auch mal Lust, zu erfahren, wie Krimis entstehen?
In diesem Kurs blicken wir hinter die Kulissen des beliebtesten Genres am Buchmarkt. Mit lockeren Schreibübungen probieren wir selbst aus, wie es ist, einen Krimi zu schreiben. Wir kreieren Figuren, Schauplätze und alle weiteren Zutaten für einen spannenden Kriminalroman. Nach dem Workshop haben Sie ein Rezeptbuch in der Hand und vielleicht auch Lust, weiter zu schreiben.

 

Schreiben im Beruf

Zeit: Freitag, 21.06.2019 & 28.06.2019, 17:00 - 20:00 Uhr

Ort: VHS Rudolfsheim-Fünfhaus, Schwendergasse 41 , 1150 Wien

 

Ob E-Mails, Präsentationen, Produktinfos, Protokolle oder Onlinetexte: In den meisten Berufen beeinflusst Schreibkompetenz den Erfolg maßgeblich. Wer seine Leistungen, Ideen und Vorhaben gut in Worte fassen kann, kommuniziert besser, vermittelt sein Wissen klarer, gewinnt KundInnen leichter, übertrifft WettbewerberInnen lockerer und bewirbt seine Produkte erfolgreicher. Doch wie entwickelt man eine Stilsicherheit und Klarheit, die zum Erfolg führt? Die Antwort ist simpel: Schreiben ist ein Handwerk, das man lernen kann. Dieser Workshop vermittelt die Basiswerkzeuge des Schreibhandwerks, die auf alle Textsorten im Beruf angewendet werden können.

 

ÖH-BOKU-Schreibwerkstatt

Schreibwerkstatt für Studierende, die an ihrer Master- oder Bachelorarbeit tüfteln.

 

Zeit: Montag, 3. Juni 2018, 13-16.00 Uhr
Ort: ÖH BOKU, Peter Jordan Straße 76, 1190 Wien
Kostenlos für BOKU-Studierende

 

Dieser Workshop richtete sich an alle, die gerade an der Master- oder Bachelorarbeit brüten: Gemeinsam haben wir neuen Schwung in den Schreibprozess gebracht! Schwerpunkt waren Text-Feedback und Tipps und Tricks aus der Schatzkiste des kreativen Schreibens. Ausgehend von dem aktuellen Stand der Anwesenden und ihrer Arbeiten wurden in diesem Workshop schrittweise praktische Übungen zu verschiedenen Schreibthemen angeboten.

 

Der Workshop fand in Kooperation mit der ÖH Boku statt.

 

 ÖH-BOKU-Schreibwerkstatt

Schreibwerkstatt für Studierende, die an ihrer Master- oder Bachelorarbeit tüfteln.

Zeit: Montag, 18. Juni 2018, 15-18.00 Uhr
Ort: ÖH BOKU, Peter Jordan Straße 76, 1190 Wien
Kosten: 10,- €/Person

Dieser Workshop richtete sich an  alle, die gerade an der Master- oder Bachelorarbeit brüten: Gemeinsam haben wir neuen Schwung in den Schreibprozess gebracht! Schwerpunkt waren Tipps und Tricks aus der Schatzkiste des kreativen Schreibens, wie z.B. eine japanische Gedichtform, die vielseitig für wissenschaftliche Arbeiten einsetzbar ist. Ausgehend von dem aktuellen Stand der Anwesenden und ihrer Arbeiten wurden in diesem Workshop schrittweise praktische Übungen zu verschiedenen Schreibthemen angeboten. Die zwei Hauptthemen des Workshops waren: Wie komme ich (wieder) in den Schreibfluss und welche kreativen Methoden kann ich für spezifische Schreibthemen nutzen?

 

Der Workshop fand in Kooperation mit der ÖH Boku statt.

Wir schreiben einen Gruppenkrimi!

Krimi-Workshop mit SchülerInnen der Mittelschule für Wirtschaft und Technik, Wiener Neustadt

 

Zeit: Fr., 13. April 2018

Ort: Mittelschule für Wirtschaft unTechnik, Wiener Neustadt

TN-Zahl: 25

 

Eine ganze Schulklasse hat einen Krimi gemeinsam entwickelt und viel geschrieben! Diszipliniert und motiviert waren die 25 Kinderköpfe am Freitag, den 13. Trotz der 25 Verdächtigen und der zahllosen Indizien im Raum, ist es uns gelungen, den Krimi um den Schüler Max, der im Wienerwald verschwunden ist, zu lösen